Rasenkissen

............................................................................................................................................................................

Typ: Stadtforschung
Rahmen: Obacht! Kunst im Quartier in Haidhausen
Ort: München
Planungs- und Ausführungszeitraum: 2011

 

Diese Intervention ging der Frage nach, wie unerwartete Aspekte in gewohnten urbanen Räumen neue Verhaltensweisen generieren.
Ein weiches, federndes Kissen aus Kunstrasen ist ein nicht vordefiniertes Designobjekt, dessen Nutzungsmöglichkeiten erst getestet und gefunden werden mussten.
Auf jeden Fall ein riesen Spaß!